• 07Okt
2019
  • Verkauf an internationalen Investor
  • Eröffnung für Frühjahr 2021 geplant

Augsburg. Die brixx projektentwicklung GmbH verkauft ein Hotel in Augsburg an der Eichleitner Straße mit insgesamt 206 Zimmern vor Fertigstellung an einen internationalen Investor. Über den Kaufpreis wurde von beiden Seiten Stillschweigen vereinbart. Das Hotelprojekt der brixx projektentwicklung GmbH ist eines der derzeit größten in Augsburg.

Pächter und zukünftiger Betreiber des vier- bis sechsgeschossigen Gebäudes mit insgesamt zirka 7.200 Quadratmeter Bruttogeschossfläche ist die GS Star GmbH. Diese wird hier unter ihrer Eigenmarke Arthotel ANA Living ein Boarding-House mit 52 Zimmern sowie unter dem internationalen Brand Super 8 by Wyndham ein Business-Hotel mit 154 Zimmern eröffnen. Als Teil des GORGEOUS SMILING HOTELS Netzwerks agiert die GS Star GmbH bereits heute an zahlreichen Standorten und betreibt Hotels vom 2-Sterne-Budget-Bereich bis hin zum 4-Sterne-Business-Upper-Midscale-Segment. Die Eröffnung ist für das Frühjahr 2021 geplant.

Das knapp 10.000 Quadratmeter große Grundstück in der Eichleitnerstraße wurde Mitte 2017 gemeinsam von der brixx projektentwicklung GmbH und einem Münchner Family Office erworben. Neben dem Hotelneubau wird ein rd. 8.500 Quadratmeter großes Gebäude mit flexibel nutzbaren Flächen für Büros entstehen. Mit den Bauarbeiten wurde im November 2018 begonnen. Die Fertigstellung ist für Herbst 2020 geplant.